Datenschutzerklärung

Die Neumair Alois & Sohn GbR, Isarstraße 5 + 7, 85416 Oberhummel, vertr. d. Alois Neumair jun., Isarstraße 5 + 7, 85416 Oberhummel, E-Mail: info@saegewerk-neumair.de, (im Folgenden „Wir“) ist als Betreiber der Webseite http://www.sägewerk-neumair.de Verantwortliche für die personenbezogenen Daten der Nutzer (im Folgenden: „Sie“) der Webseite im Sinne der Datenschutzgrundverordnung („DSGVO“). Wir schützen Ihre Privatsphäre und Ihre privaten Daten. Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit den anwendbaren Datenschutzvorschriften, insbesondere der DSGVO. In diesen Datenschutzbestimmungen wird geregelt, welche personenbezogenen Daten wir über Sie erheben, verarbeiten und nutzen. Wir bitten Sie daher, die nachfolgenden Ausführungen sorgfältig durchzulesen.

1. Erheben personenbezogener Daten

1.1 Personenbezogene Daten im Sinne dieser Datenschutzbestimmungen sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden „betroffene Person“) beziehen. Hierzu zählt insbesondere Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und ggf. Ihre Adresse, Ihre Telefonnummer sowie Ihre Kreditkarten- und Kontodaten und Ihre Umsatzsteuerangaben, wenn Sie ein registrierter Händler sind.

1.2 Zu den personenbezogenen Daten zählen auch Informationen über Ihre Nutzung unserer Webseite. In diesem Zusammenhang erheben wir personenbezogene Daten wie folgt von Ihnen: Informationen über Ihre Besuche unserer Webseite wie bspw. Umfang des Datentransfers, den Ort, von dem aus Sie Daten von unserer Webseite abrufen sowie andere Verbindungsdaten und Quellen, die Sie abrufen. Dies geschieht in der Regel durch die Verwendung von Logfiles und Cookies. Nähere Informationen zu Logfiles und Cookies erhalten Sie weiter unten.

1.3 Grundsätzlich verbleiben Ihre personenbezogenen Daten bei uns bis der Zweck für die Datenverarbeitung entfällt, soweit in der Datenschutzerklärung keine spezielle Speicherdauer genannt wurde. Für den Fall eines berechtigten Löschungsersuchen oder des Widerrufs der Einwilligung zur Datenverarbeitung durch Sie, werden Ihre Daten gelöscht, soweit keine anderen zulässigen Gründe für die Speicherung bestehen (z.B. steuer- oder handelsrechtliche Aufbewahrungsfristen). Im Letztgenannten Fall erfolgt die Löschung nach Fortfall dieser Gründe. Sofern wir Ihre IP-Adresse erheben, wird diese nur für die Zeit Ihrer Nutzung der Webseite gespeichert und im Anschluss daran unverzüglich gelöscht oder durch Kürzung anonymisiert.

2. Verwendungszweck und Rechtsgrundlage

2.1 Verwendungszwecke Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken: 2.1.1 Um die von Ihnen gewünschten Dienste zu erbringen; 2.1.2 Um sicherzustellen, dass unsere Webseite in möglichst effektiver und interessanter Weise Ihnen gegenüber präsentiert wird; 2.1.3 Um Sie über Änderungen unserer Leistungen zu informieren. 2.1.4 ggf. zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens. 2.2 Rechtsgrundlagen Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt auf Grundlage folgender Rechtsgrundlagen: 2.2.1 Die Erhebung der in Ziffer 1.2 aufgeführten Daten (Informationen über Ihre Besuche der Webseite, bspw. Umfang des Datentransfers, den Ort, von dem aus Sie Daten unserer Webseite abrufen sowie andere Verbindungsdaten) stützt sich auf Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a) DSGVO, sofern eine Einwilligung vorliegt, oder auf Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO, soweit unsere rechtlichen, wirtschaftlichen oder ideellen Interessen Ihre Interessen oder Grundfreiheiten überwiegen und erforderlich sind. 2.2.2 Die Erhebung der Informationen über Ihren Computer wie in Ziffer 1.2 und 8. beschrieben (IP-Adresse, Status und Datenmenge der Anfrage) stützt sich auf Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a) bzw. lit. f) DSGVO (s.o. Ziff. 2.2.1) 2.2.3 Sofern die Verarbeitung für die Erfüllung eines Vertrags, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist, die auf Anfrage der betroffenen Person erfolgen, ist Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b) DSGVO. Dies gilt insbesondere hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten, wenn sie uns per Mail, Telefon, Telefax oder Kontaktformular zwecks einer geschäftlichen Anfrage kontaktieren und die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zur Erfüllung des Vertrages oder dessen Vor- oder Nachbereitung erforderlich ist. In diesem Fall werden Ihre personenbezogenen Daten gespeichert und verarbeitet. 2.2.4 Sofern die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, der die Verantwortliche unterliegt, ist Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c) DSGVO. Beispielsweise ist die Bereitstellung der personenbezogenen Daten gesetzlich vorgeschrieben durch §§ 257 HGB bzw. 147 AO. 2.2.5 Sofern die Verarbeitung erforderlich ist, um lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person zu schützen, ist Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. d) DSGVO. 2.2.6 Sollte die Einwilligung Rechtsgrundlage für die Datenerhebung/Datenverarbeitung gewesen sein, können Sie diese jederzeit widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitungen, die bis zum Widerruf auf Grundlage der Einwilligung erfolgten, bleibt davon unberührt. Zur Ausübung Ihres Widerrufsrechts kontaktieren Sie uns bitte unter Neumair Alois & Sohn GbR Isarstraße 5 +7 85416 Oberhummel Tel.: +49 (0)8761/54014 Fax: +49 (0)8761/754015 E-Mail: info@saegewerk-neumair.de

3. Datensicherheit

Alle Informationen, die Sie an uns übermitteln, werden auf Servern innerhalb der Europäischen Union gespeichert. Leider ist die Übertragung von Informationen über das Internet nicht vollständig sicher, weshalb wir die Sicherheit der über das Internet an unsere Webseite übermittelten Daten nicht garantieren können. Wir sichern unsere Webseite und sonstigen Systeme jedoch durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen ab. Insbesondere werden Ihre persönlichen Daten bei uns verschlüsselt übertragen. Wir bedienen uns dabei des Codierungssystems SSL (Secure Socket Layer).

Die Webseite verlinkt unter anderem auf Webseiten Dritter. Diese können Dienste und Tools mit Sitz in Drittländer anbieten. Drittländer sind Länder, in denen nicht von Gesetzes wegen ein angemessenes Datenschutzniveau besteht, wie z.B. auch in den USA. Bei Verwendung dieser Tools können Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen der Administration, Marketing oder Kundenkommunikation in einen Drittstaat gelangen und dort verarbeitet werden. Wir weisen darauf hin, dass die USA datenschutzrechtlich nicht als sicheres Drittland gilt, da den Behörden in den USA umfangreiche Zugriffsmöglichkeiten auf personenbezogenen Daten zustehen. Es kann kein mit der EU vergleichbares Datenschutzniveau garantiert werden. Auf die Verarbeitungstätigkeit der Behörden in den USA haben wir keinen Einfluss und können dies auch nicht. Sofern wir auf Dienstleister in Drittländern verlinken, erfolgt die Nutzung des Links eigenverantwortlich (s. dazu auch Ziff. 5).

a) Die Webseite benutzt „Google Web Fonts“ zur Darstellung von Schriftarten. Diese sind lokal installiert. Eine Verbindung zu den Servern von Fonticons Inc. findet nicht statt.

Weitere Informationen hierzu finden Sie unter:

https://developers.google.com/fonts/faq

https://policies.google.com/privacy?hl=de

b) Die Webseite benutzt „Font Awesome“ zur Darstellung von Schriftarten. Diese sind lokal installiert. Eine Verbindung zu den Servern von Google findet nicht statt.

Weitere Informationen finden Sie unter:

https://fontawesome.com/privacy

c) Die Webseite wird bei „ALL-INKL.COM – Neue Medien Münnich“ gehostet. Inhaber ist René Münnich, Hauptstraße 68, 02742 Friedersdorf.
Die Verwendung von ALL-INKL.COM erfolgt zum Zwecke der möglichst zuverlässigen Bereitstellung dieser Webseite. Dies stellt ein berechtigtes Interesse iSd Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO dar. Sofern eine entsprechende Einwilligung, welche jederzeit widerrufbar ist, abgefragt wurde, erfolgt die Verarbeitung ausschließlich auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a) DSGVO.

Weitere Informationen finden Sie unter:

https://all-inkl.com/datenschutzinformationen/

d) Die Webseite verlinkt auf den Kartendienst „Google Maps“. Anbieter ist Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland. Damit der Kartendienst genutzt werden kann, speichert dieser Ihre IP-Adresse. Diese wird zusammen mit anderen Informationen an einen Server in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir haben keinen Einfluss auf diese Datenübertragung. Wenn „Google Maps“ aktiviert ist, kann zum Zweck der einheitlichen Darstellung der Schriftarten Google Web Fonts verwendet werden. Hierbei werden von Ihrem Browser die benötigten Web Fonts in Ihrem Browsercache geladen, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen. Die Verlinkung auf Google Maps erfolgt zum Zwecke der leichteren Auffindbarkeit unseres Unternehmens. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne des Art 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO dar. Die Nutzung des Links erfolgt eigenverantwortlich (s. dazu auch Ziff. 5.)

Weitere Informationen zum Datenschutz bei Google finden Sie unter:

https://policies.google.com/privacy?hl=de

4. Keine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter, es sei denn, Sie haben in die Datenweitergabe eingewilligt oder wir sind aufgrund gesetzlicher Bestimmungen und/oder behördlicher oder gerichtlicher Anordnungen zu einer Datenweitergabe berechtigt oder verpflichtet. Dabei kann es sich insbesondere um die Auskunftserteilung für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr oder zur Durchsetzung geistiger Eigentumsrechte handeln.

5. Datenschutz und Webseiten Dritter

Die Webseite kann Hyperlinks zu und von Webseiten Dritter enthalten. Wenn Sie einem Hyperlink zu einer dieser Webseiten folgen, beachten Sie bitte, dass wir keine Verantwortung oder Gewähr für fremde Inhalte oder Datenschutzbedingungen übernehmen können. Bitte vergewissern Sie sich der jeweils geltenden Datenschutzbedingungen, bevor Sie personenbezogene Daten an diese Webseiten übermitteln.

6. Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzbestimmungen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Eine jeweils aktuelle Version ist auf der Webseite verfügbar. Bitte suchen Sie die Webseite regelmäßig auf und informieren Sie sich über die geltenden Datenschutzbestimmungen.

7. Ihre Rechte und Kontakt

Bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen Ihnen umfangreiche Rechte zu. Zunächst haben Sie ein umfangreiches Auskunftsrecht und können ggf. die Berichtigung und/oder Löschung und/oder Sperrung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen. Sie können auch eine Einschränkung der Verarbeitung verlangen und haben ein Widerspruchsrecht sowie ein Recht auf Datenübertragbarkeit. Falls Sie eines Ihrer Rechte geltend machen und/oder nähere Informationen hierüber erhalten möchten, wenden Sie sich an uns über: Tel.: +49 (0)8761/54014 Fax: +49 (0)8761/754015 E-Mail: info@saegewerk-neumair.de Darüber hinaus steht Ihnen ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde zu. Sollten Sie Fragen, Kommentare oder Anfragen bezüglich der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns haben, wenden Sie sich bitte ebenfalls an uns unter den angegebenen Kontaktdaten.

8. Cookies

Bei jedem Zugriff auf unsere Webseite erheben wir folgende Informationen über Ihren Computer: Die IP-Adresse Ihres Computers, die Anfrage Ihres Browsers sowie die Zeit dieser Anfrage. Außerdem werden der Status und die übertragene Datenmenge im Rahmen dieser Anfrage erfasst. Die IP-Adresse Ihres Computers wird dabei nur für die Zeit Ihrer Nutzung der Webseite gespeichert und im Anschluss daran unverzüglich gelöscht oder durch Kürzung anonymisiert. Wir verwenden diese Daten für den Betrieb unserer Webseite, insbesondere um Fehler der Webseite aufzuspüren und zu beseitigen, um die Auslastung der Webseite festzustellen und um Anpassungen oder Verbesserungen vorzunehmen.

Unter Umständen erheben wir außerdem Informationen über Ihre Nutzung unserer Webseite durch die Verwendung sog. Browser-Cookies. Cookies sind kleine Textdateien und richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an. Sie werden entweder vorübergehend für die Dauer einer Sitzung (Session-Cookies) oder dauerhaft (permanente Cookies) auf Ihrem Endgerät gespeichert. Ein Cookie enthält in der Regel den Namen der Domain, von der die Cookie-Daten gesendet wurden, sowie Informationen über das Alter des Cookies und ein alphanumerisches Identifizierungszeichen. Session-Cookies werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Permanente Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese selbst löschen oder eine automatische Löschung durch Ihren Webbrowser erfolgt.

Teilweise können auch Cookies von Drittunternehmen auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, wenn Sie unsere Seite betreten (Third-Party-Cookies). Diese ermöglichen uns oder Ihnen die Nutzung bestimmter Dienstleistungen des Drittunternehmens.

Cookies haben verschiedene Funktionen. Zahlreiche Cookies sind technisch notwendig, da bestimmte Webseitenfunktionen ohne diese nicht funktionieren würden. Andere Cookies dienen dazu, das Nutzerverhalten auszuwerten eventuelle Voreinstellungen sofort verfügbar zu machen oder Werbung anzuzeigen. Cookies helfen uns, unsere Webseite zu verbessern und Ihnen einen besseren, auf Sie zugeschnittenen Service anbieten zu können. Sie ermöglichen uns, Ihren Computer wiederzuerkennen, wenn Sie auf unsere Webseite zurückkehren und dadurch:

  • Informationen über Ihre bevorzugte Aktivität auf der Webseite zu speichern und so unsere Webseite an Ihren individuellen Interessen auszurichten. Dies beinhaltet beispielsweise Werbung, die Ihren persönlichen Interessen entspricht.
  • die Geschwindigkeit der Abwicklung Ihrer Anfragen zu beschleunigen

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs (notwendige Cookies) oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (funktionale Cookies) oder zur Optimierung der Webseite (z.B. Cookies zur Messung des Webpublikums) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO gespeichert, sofern keine andere Rechtsgrundlage angegeben wird. Der Webseitenbetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Sofern eine Einwilligung zur Speicherung von Cookies abgefragt wurde, erfolgt die Speicherung der betreffenden Cookies ausschließlich auf Grundlage dieser Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a) DSGVO); die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Webseite eingeschränkt sein.
Soweit Cookies von Drittunternehmen oder zu Analysezwecken eingesetzt werden, werden wir Sie hierüber im Rahmen dieser Datenschutzerklärung gesondert informieren und ggf. eine Einwilligung abfragen.

In den von uns verwendeten Cookies werden lediglich die oben erläuterten Daten über die Nutzung der Webseite gespeichert. Dies erfolgt nicht durch eine Zuordnung zu Ihnen persönlich, sondern durch Zuweisung einer Identifikationsnummer zu dem Cookie (Cookie-ID). Eine Zusammenführung der Cookie ID mit Ihrem Namen, Ihrer IP-Adresse oder mit ähnlichen Daten, die eine Zuordnung des Cookies zu Ihnen ermöglichen würden, erfolgt nicht. Wie Sie den Einsatz von Browser Cookies unterbinden können, erfahren Sie unten (Cookie-Einwilligung mit Borlabs Cookie).

Wir arbeiten mit Geschäftspartnern zusammen, die uns dabei unterstützen, das Internetangebot und die Webseite für Sie interessanter zu gestalten. Daher werden bei einem Besuch der Webseite auch Cookies von diesen Partnerunternehmen auf Ihrer Festplatte gespeichert. Hierbei handelt es sich um Cookies, die sich automatisch nach der vorgegebenen Zeit löschen. Auch durch die Cookies unserer Partnerunternehmen werden lediglich unter einer Cookie-ID Daten erhoben, die es unseren Werbepartnern ermöglichen, Sie mit Werbung anzusprechen, die Sie auch tatsächlich interessieren könnte. Die Parteien, die Cookies auf dieser Webseite nutzen, werden unten aufgelistet. Wo dies möglich ist, können Sie auswählen, ob Sie bestimmte Cookies auf dieser Webseite erlauben möchten. Wie Sie den Einsatz solcher Cookies unterbinden können, erfahren Sie unten (Cookie Einwilligung mit Borlabs Cookie).

Jede Verarbeitung personenbezogener Daten, die nicht zwingend erforderlich ist, setzt eine Einwilligung Ihrerseits voraus. Darunter fallen insbesondere Cookies zu Analyse-, Tracking- oder Werbezwecken. Entsprechende Daten werden nur mit Ihrem ausdrücklichen Einverständnis verarbeitet. Dies gilt auch im Falle einer Weitergabe personenbezogener Daten an Geschäftspartner oder Dritte, Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a) DSGVO. Die Einwilligung kann jederzeit mit der Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

9. Cookie-Einwilligung mit Borlabs Cookie

Unsere Webseite nutzt die Cookie-Consent-Technologie von Borlabs Cookie, um Ihre Einwilligung zur Speicherung bestimmter Cookies in Ihrem Browser einzuholen und diese datenschutzkonform zu dokumentieren. Anbieter dieser Technologie ist Borlabs – Benjamin A. Bornschein, Georg-Wilhelm-Str. 17, 21107 Hamburg (im Folgenden: Borlabs).

Wenn Sie unsere Webseite betreten, wird ein Borlabs-Cookie in Ihrem Browser gespeichert, in dem die von Ihnen erteilten Einwilligungen oder der Widerruf dieser Einwilligungen gespeichert werden. Diese Daten werden nicht an den Anbieter von Borlabs Cookie weitergegeben.
Die erfassten Daten werden gespeichert, bis Sie uns zur Löschung auffordern bzw. das Borlabs-Cookie selbst löschen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt. Zwingende gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt. Details zur Datenverarbeitung von Borlabs Cookie finden Sie unter https://de.borlabs.io/kb/welche-daten-speichert-borlabs-cookie/

Essenziell

Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.

Externe Medien

Inhalte von Videoplattformen und Social-Media-Plattformen werden standardmäßig blockiert. Wenn Cookies von externen Medien akzeptiert werden, bedarf der Zugriff auf diese Inhalte keiner manuellen Einwilligung mehr.

YouTube

NameYouTube
AnbieterYouTube
ZweckWird verwendet, um YouTube-Inhalte zu entsperren.
Datenschutzerklärunghttps://policies.google.com/privacy
Host(s)google.com
Cookie NameNID
Cookie Laufzeit6 Monate